CONNTECT! Moldflow® User Meeting 2011 - Dienstag, 17. 05. - Mittwoch, 18. 05. 2011 Frankfurt

 

Sponsoren:


Autodesk Financing

Stream Engeneering

HRS Flow

Volume Graphics GmbH

Contura

Trexel

DYNAmore

mensch+maschine


2011 - A Strong European Community – Create the Moldflow® Future

Sehr geehrte Damen und Herren

das diesjährige Moldflow® User Meeting in Frankfurt, dem Herzen Europas, bietet Ihnen weit mehr als nur Informationen zum neuen Release 2012.

Round Table: Bringt Autodesk® Ihre Wunsch-Themen voran? Richten Sie Ihre Fragen direkt an die Autodesk® Entscheider Dr. Franco Costa und Hanno van Raalte.

Tipps und Tricks: Profitieren Sie von unseren Erfahrungen und der Erfahrung anderer Moldflow® User. Stellen Sie Ihr Problem vor.

Insider Informationen aus erster Hand: Die Entwicklungsschwerpunkte von Autodesk®


Tagungsschwerpunkte:

 

Neue Features - vorgestellt vom Senior Product Manager der Autodesk® Moldflow® Insight Serie Hanno van Raalte (USA)

tl_files/connect_template/uploads/moldflow.jpgMehr technische Vorteile als je zuvor und eine sehr gute Basis für weitreichende technische Entwicklungen sagt der Chefentwickler aus den USA für das neue Release 2012 zu.





 

Visions – Die Zukunft von Moldflow® vorgestellt von Senior Research Leader Dr. Franco Costa

tl_files/connect_template/bilder/news/2011/costa_nl.jpgVon der Theorie zur Validierung, darum geht es dem Moldflow®-Chefentwickler. Er stellt Praxisstudien aus den jüngsten Simulationsverweiterungen vor wie beispielsweise die transiente Kühlung (Problem Kernaufheizung) und das neue RSC- (Reduced Strain Closure) und ARD- (Anisotropic Rotary Diffusion) Langglasfasermodell. Aber auch Mikrospritzgießen und Kristallisationseffekte sind Bestandteil seines Vortrags.

 

 

 

 

Oberflächenqualität – Tiger Streifen mit Moldflow® simulieren - Vorgestellt von Günter Gsellmann, Borealis (Österreich)

tl_files/connect_template/uploads/tiger.jpgDer Autor des gleichnamigen Buches und Moldflow® Spezialist aus Österreich stellt dar, wie es ihm mit selbst entwickelten Ergebnisinterpretationen gelingt, die vor Allem bei flächigen Bauteilen berüchtigten Tiger Streifen in Moldflow zu visualisieren.




 

 

Weitere Vortragsthemen und Details finden Sie hier (wird regelmäßig aktualisiert)
Das vollständige Programm stellen wir mit einem finalen Newsletter Ende April / Anfang Mai vor.

Experience a strong Community. Create the Future of Autodesk® Moldflow®.


Jetzt anmelden


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme

 

tl_files/connect_template/uploads/grafik2.jpg

Zurück

News